„…und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus.“

Romantischer Liederabend am 7. Juni im Schloss Maxhofen

image_pdfimage_print

Bruckmühl/Maxhofen – Und weiter geht’s im Programm beim Maxlrainer Kultursommer. Der Kulturförderverein Mangfalltal präsentiert am kommenden Feitag, den 7. Juni, um 19.30 Uhr einen romantischen Liederabend im Schloss Maxhofen. Christina Millauer (Mezzosopran) und Clemens Vetter (Klavier) werden Sie an diesem Abend in die Welt der komponierten Lyrik entführen.

Neben dem bekannten Liederkreis op.39 von R. Schumann nach Gedichten von J. von Eichendorff, stehen noch zwei selten gespielte Werke auf dem Programm.
„Let us garlands bring“ von G. Finzi und Lieder op.38 von E.W. Korngold, in denen u.a. Texte von Shakespeare vertont wurden. Kurze Einführungen zu den einzelnen Werken sollen helfen, dass die Dichter, Komponisten und die sie prägende Zeitepoche vor dem geistigen Auge des Zuhörers Gestalt annehmen.

Christina Millauer und Clemens Vetter arbeiten seit 2006 als Duo MezzoPiano musikalisch zusammen. Text: Lutz Ellermeyer

Eintritt: 13 Euro

Datum: Freitag, 7. Juni 2019 19:30

Veranstaltungsort: Schloss Maxhofen, Wertacher Str. 10, 83052 Bruckmühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren