Bad Aibling: Basketball-Sommercamp

Vier Tage lang Training für Kinder und Jugendliche bei der Deutschen Basketball Akademie

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Rein in die Ferien und rauf auf das Spielfeld: Beim Sommercamp der Deutschen Basketball Akademie (DBA), welches in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Bildungscampus (DBBC) stattfindet, können Kinder und Jugendliche Basketball ausprobieren oder ihre Fähigkeiten weiterhin verbessern. Die Leiterinnen der Deutschen Basketball Akademie (DBA), Lena Bradaric und Lindsay Sherbert, bieten allen Teilnehmern ein gut abgestimmtes Programm, das der ideale Einstieg in die Welt des Basketballs sein kann.

Vom 29. Juli bis zum 1. August hat der Nachwuchs von 7 bis 17 Jahren die Möglichkeit, ihre vorhandenen Fähigkeiten auszubauen oder – wenn sie Anfänger sind – die ersten Schritte auf dem Basketballparkett zu machen. Bei der DBA sind sie in besten Händen: Die Camp-Trainer sind erfahrene Coaches und werden den jungen Basketballerinnen und Basketballern ein starkes Programm anbieten. Neben Skill-Training mit den lizensierten Coaches und hochklassigem Athletiktraining erhalten alle jungen Sportler ein exklusives DBA Camp-Shirt, Mittagessen, Snacks und Wasser für Zwischendurch und auf Wunsch Vollverpflegung und Übernachtung. Dazu stehen viele coole Sommeraktivitäten abseits der Courts auf dem Programm, und es gibt eine Eltern-Infoveranstaltung und eine Camp Evaluation.

Anmeldungen für das Camp und noch mehr Infos dazu gibt es unter

www.deutschebasketballakademie.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren