Bad Aibling: Brand im Rathaus?

Feuerwehr musste gestern Abend ausrücken - defekter Melder wohl schuld

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Große Aufregung gestern Abend am Marienplatz. Die Feuerwehr Bad Aibling musste zu einem Brandmeldealarm im Rathaus am Marienplatz ausrücken. Nach der ersten Erkundung durch einen Atemschutztrupp konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Ein automatischer Melder in der Küche eines Restaurants hatte aus unerklärlichen Gründen ausgelöst.

Vermutlich waren die hohen Temperaturen im Deckenbereich der Küche der Grund, was allerdings vor Ort nicht geklärt werden konnte. Der Betreiber wurde aufgefordert den Melder überprüfen zu lassen, da dieser nicht zum ersten Mal ausgelöst hatte.

Nach etwa 30 Minuten konnte die Feuerwehr wieder abrücken und die Einsatzstelle wieder an den Betreiber übergeben.

Foto: © Feuerwehr Bad Aibling

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren