Unterholzham: Kabelbrand einer PV-Anlage

Feuerwehren Bruckmühl und Assling bekommen Unterstützung aus Bad Aibling

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Zu einem Kabelbrand kam es heute Vormittag in Unterholzham. Durch einen technischen Defekt geriet ein Erdkabel neben einem Kuhstall eines Landwirtschaftlichen Anwesens in Brand. Es kam zu einer Rauchentwicklung aus der Wiese neben dem Stall. Die Feuerwehr Stadt Bad Aibling wurde mit ihrem Tanklöschfahrzeug zur Unterstützung der Feuerwehren Holzham und Bruckmühl alarmiert, da die Wasserversorgung an diesem Hof nicht ausreichend sichergestellt war.

Mithilfe eines speziellen Löschsystems (Fognail) das auf dem Tanklöschfahrzeug verlastet ist, wurde das Leerrohr mit Wasser geflutet und der Brand konnte somit von der Feuerwehr Holzham gelöscht werden. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

Foto: © Feuerwehr Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren