Rosenheim: Richtig Energie sparen

Kostenfreie Beratung zu Energie oder Elektromobilität am 11. Juli im Landratsamt

image_pdfimage_print

Rosenheim – Die Organisation der erdölexportierenden Staaten OPEC hat sich darauf verständigt, für weitere neun Monate die Produktion zu drosseln. Verbraucher müssen sich daher auf steigende Preise einstellen. Ob sich der Einstieg in alternative Energien jetzt lohnt, lässt sich in einer kostenfreien Energieberatung klären. Das Sachgebiet Wirtschaftsförderung im Landratsamt Rosenheim bietet dies in Kooperation mit der Energiezukunft Rosenheim und BAYERNenergie e.V. am 11. Juli an.

Themen können Stromerzeugung, Einsparmöglichkeiten oder Wärmedämmung sein. Zudem gibt es eigens eine kostenlose Beratung zur Elektromobilität. Anmelden können sich neben privaten Haushalten auch Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende aus dem Landkreis und der Stadt Rosenheim. Erforderlich ist allerdings eine telefonische Anmeldung im Landratsamt Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 392 1089.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren