Unfallflucht in Weihenlinden

Geparktes Auto am Sonntagvormittag vor der Kirche angefahren - Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

Weihenlinden – Am Sonntag parkte eine Kirchgängerin während des Gottesdienstes auf dem zur Kirche in Weihenlinden gehörenden Parkplatz ihren Pkw. Sie stellte ihn dort gegen 10:30 Uhr unversehrt ab. Als sie nach dem Gottesdienst gegen 11:20 Uhr wieder zum Parkplatz kam, musste sie feststellen, dass ihr Auto durch einen anderen Pkw an der vorderen linken Stoßstange beschädigt worden war. Von dem Unfallverursacher fehlt jede Spur.

Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten und Angaben dazu machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Aibling unter der Tel. 08061/9073-0 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren