Irschenberg: Auto gegen Baum

Neben Irschenberger Feuerwehr wurde auch die Wehr aus Bruckmühl alarmiert

image_pdfimage_print

Irschenberg – Heute morgen um 9:14 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bruckmühl zu einem schweren Verkehrsunfall in die Gemeinde Irschenberg alarmiert. Auf der Kreisstraße MB1 zwischen Götting und Irschenberg, kurz nach dem Ortsteil Aufham kam ein PKW von der Strasse ab und ist frontal gegen einen Baum geprallt.

Ein Eingreifen der Bruckmühler war zum Glück nicht mehr nötig – sie wurden bereits auf der Anfahrt wieder abbestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Irschenberg konnte den Einsatz alleine abarbeiten, denn der Fahrer konnte seinen Wagen wohl noch stark genug verzögern, so dass die Aufprallgeschwindigkeit relativ gering war. Er blieb unverletzt und es kam lediglich zu einem Sachschaden….
Neben der FF Irschenberg, der Poilizei und den Bruckmühlern, wurde noch die Feuerwehr Reichersdorf alarmiert. Info: Feuerwehr Bruckmühl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren