Rosenheim: Vandalismus im Parkhaus

Rosenheim – Zweimal musste die Rosenheimer Polizei bereits zu einer Sachbeschädigung in einem Parkhaus am Busbahnhof in Rosenheim ausrücken. In einem Zeitraum vom 3. August bis 5. August beschädigte ein unbekannter Täter mehrere Lampen auf dem obersten Parkdeck. Nur drei Tage später musste durch den Hausmeister erneut festgestellt werden, dass die Lampen abermals beschädigt wurden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 1000 Euro.

Wer hierzu verdächtige Wahrnehmungen oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/200-2200 zu melden.