Jugendlicher aus Bad Aibling zusammengeschlagen

Schlägerei am Samstagnachmittag in Rosenheim - Täter festgenommen

image_pdfimage_print

Rosenheim – Heute gegen 14:30 Uhr kam es in der Rosenheimer Innenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung in deren Verlauf ein 15-jähriger Jugendlicher aus Bad Aibling zu Boden ging. Anschließend trat sein 23-jähriger Kontrahent, der momentan ohne festen Wohnsitz ist, gegen seinen Oberkörper und Kopf ein.

Der 23-Jährige wurde noch vor Ort durch die eintreffenden Streifen der Polizeiinspektion Rosenheim festgenommen. Durch die Staatsanwaltschaft wurde Haftantrag gegen den Beschuldigten gestellt, so dass er noch am Wochenende dem Haftrichter vorgeführt wird. Der Jugendliche erlitt bei der Auseinandersetzung glücklicherweise nur relativ geringe Verletzungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren