Brannenburg: Verräterische Fahne

Betrunkener Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

image_pdfimage_print

Brannenburg – Gesten Abend gegen 21.40 Uhr kontrollierten die Beamten der Polizeiinspektion Brannenburg einen 72-jährigen Verkehrsteilnehmer aus dem südlichen Landkreis Rosenheim mit seinem Peugeot in der Bahnhofstraße zu Brannenburg. Bereits beim Herantreten an das Fahrzeug konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert oberhalb 0,5 Promille. Nach der Durchführung eines gerichtsverwertbaren Tests wurde dieses Ergebnis bestätigt.

Nun wartet auf den 73-Jährigen ein Bußgeldbescheid in Höhe von 500 Euro, zwei Punkten in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren