Erstmeldung: Schwerer Unfall bei Ellmosen

Zwei Pkw frontal zusammengeprallt - Zahlreiche Rettungskräfte sind unterwegs

image_pdfimage_print

Mittwoch, 11.45 Uhr: Auf der Kreisstraße RO29 hat es bei Ellmosen einen schweren Unfall gegeben. Zwei Pkw sind frontal zusammengeprallt. Mindestens eine Person wurde in einem der Fahrzeuge eingeklemmt. Unterwegs sind der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehren aus Ellmosen, Harthausen, Bad Aibling und Kolbermoor. Wir berichten weiter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren