Bad Aibling: Training mit Daniel Nelson

Bad Aibling – Im Rahmen der Saisonvorbereitung stand für die Basketball-Jugend der TuS Bad Aibling Fireballs vergangene Woche eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Programm, die für die Kinder und Jugendlichen ganz und gar nicht alltäglich war:  denn auf dem Parkett in der Sporthalle im Sportpark Bad Aibling stand Daniel Nelson, ein international erfahrener Basketball-Trainer.

Neben internationalen Engagements, wie zuletzt bei BC Parma in Russland, hat der Ire auch bereits deutsche Bundesligateams wie die Giants Nördlingen, die Kirchheim Knights oder die MHP Riesen Ludwigsburg trainiert. Nachdem sich zu Beginn bei lockeren Aufwärmspielen die anfängliche Nervosität bei den Spielerinnen und Spielern gelegt hatte, ging es schnell ans Eingemachte. Neben einigen Übungen zu Basics, lag der Schwerpunkt auf der Defense. Nelson brachte dabei den Teilnehmern nicht nur technische und taktische Kniffe bei, sondern vermittelte ihnen auch die psychologische Komponente der Verteidigungsarbeit und hinterließ nach dem Training einen sichtlich begeisterten Fireballs-Nachwuchs, wobei er sich seinerseits ebenfalls begeistert über den Basketball-Standort Bad Aibling zeigte.