Schliersee: Ebay oder doch geklaut?

Diebstahl eines neuen Mountainbike vor Fahrradgeschäft - Täter „stellt sich"

image_pdfimage_print

Schliersee – Am Donnerstag gegen 14 Uhr wurde ein abgesperrtes schwarzes auffälliges Enduro-Mountainbike vor einem Fahrradgeschäft in Neuhaus/Schliersee direkt an der Bundesstraße entwendet. Das 13 kg schwere Mountainbike wurde mit dem Schloss weggetragen. Der Wert des Mountainbike betrug rund 7.000 Euro.

Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr ein 15-jähriger Schlierseer nach der Schule mit dem Bus vorbei und sah das Fahrrad vor dem Geschäft stehen. Im Anschluss entwendete er das Fahrrad und fuhr zum Schliersberg. Anscheinend war das Sicherheitsschloss nicht komplett eingerastet. Durch soziale Medien wurde der Diebstahl verbreitet und so bekam auch der 15-jährige Täter mit, dass bereits nach dem Fahrrad gesucht wurde.

Aus Angst fuhr er zum Fahrradgeschäft zurück und gab an, das MtB am Vortag bei Ebay erworben zu haben. Bei dieser Aussage blieb der 15-Jährige jedoch nur kurzzeitig und gab dann den Diebstahl im Fahrradgeschäft zu.

Den 15-Jährigen erwartet nun eine Diebstahlsanzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren