Von Bad zu Bad

Morgen startet wieder der Bäderlauf zwischen Bad Aibling und Bad Feilnbach

image_pdfimage_print

Bad Aibling/Bad Feilnbach – Die Läufer der Region und von weiter her stehen schon in den Startlöchern: Morgen um 11 Uhr fällt an der Therme Bad Aibling der Startschuss für den Halbmarathon zwischen beiden Gemeinden. Dass die Veranstaltung seit ihrem Start vor 13 Jahren inzwischen auch auf Läufer von außerhalb eine große Faszination ausübt, liegt nicht nur an der traumhaften Landschaft, in der sich die Strecke befindet. Auch die gemeinschaftliche Atmosphäre aller Teilnehmer hat sich mittlerweile in Hobbysportler-Kreisen herumgesprochen.

Der Halbmarathon ist in der Tat kein Event für verbissene Leistungssportler, die wohl bei anderen Veranstaltungen besser aufgehoiben sind. Was hier zählt, sind vor allem die Freude an der Bewegung und das Gefühl, eine große Familie zu sein. Wer sich die große Distanz nicht zutraut, kann auch beim „Laffad-Weber-Lauf” auf die Zehn-Kilometer-Strecke gehen, selbst die Kleinen können sich beim Kinderlauf austoben. Am Ende der Anstrengung steht dann das gemütliche Beisammensein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren