Am Mietrachinger Kreisel hat’s gekracht

Auffahrunfall zur Mittagszeit mit drei PKW - eine Person verletzt

image_pdfimage_print

Mietraching – Einmal nicht aufgepasst und schon hat’s gescheppert. Heute zur Mittagszeit ereignete sich am Mietrachinger Kreisel ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw. Die Fahrerin eines Toyota kam aus Richtung Texaskreisel und knallte hier an der Einfahrt zum Kreisel auf das Fahrzeug vor ihr, das noch leicht einen anderen Pkw touchierte. Die Toyota-Fahrerin verletzte sich dabei leicht und musste im Rettungswagen behandelt werden.

Da Betriebsstoffe ausliefen, war auch die Feuerwehr Mietraching vor Ort, die sich um die Straßenreinigung kümmerte und zudem den Verkehr regelte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren