Miesbach: Frontalzusammenstoß

Vorfahrt übersehen - Autofahrerin an der Hand verletzt

image_pdfimage_print

Miesbach – Gestern Nachmittag ereignete sich um 16:45 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Kreuzung Bayrischzeller Straße / Rosenheimer Straße in Miesbach. Eine 58-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Traunstein befuhr mit einem Renault Twingo die Rosenheimer Straße in Miesbach und wollte nach links auf die Bayrischzeller Straße in Richtung Weyar/Irschenberg abbiegen.

Hierbei übersah sie den Suzuki einer 58-jährigen Miesbacherin, die auf der Rosenheimer Straße in Richtung Stadtplatz befuhr.

Durch den frontalen Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Miesbacherin erlitt Verletzungen an der rechten Hand und begab sich im Anschluss selbstständig ins Krankenhaus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren