Hausham: Teurer Solarstrom

Hausham – Heute Vormittag gegen 10 Uhr bemerkten Nachbarn eine qualmende Garage eines 74-jährigen Haushamers. Sie wählten daraufhin die 112 – und die Feuerwehren Hausham, Agatharied und Miesbach rückten an, um den Brand zu löschen. Nach den Löscharbeiten konnte durch die Feuerwehr und hinzugerufene Elektriker als Brandursache ein Defekt der Solaranlage festgestellt werden.

Die Schadenshöhe dürfte sich nach ersten Schätzungen auf zirka 20.000 Euro belaufen. Es befanden sich 29 Feuerwehreinsatzkräfte, sowie ein Rettungsdienstfahrzeug im Einsatz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren