Brannenburg: Mitsubishi angefahren

Brannenburg – Gestern Morgen um 7:00 Uhr stellte ein 39-jähriger Mann seinen silbernen Mitsubishi Galant in der Moosecker Straße in Brannenburg am rechten Fahrbahnrand ab. Als er um etwa 14:00 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er einen erheblichen Schaden am linken hinteren Heck seines Pkws fest. Der Schaden beläuft sich auf rund 800 Euro.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren