Bad Aibling: Ford Focus am Kurpark beschädigt

Bad Aibling – Am Sonntag ereignete sich am Nachmittag, zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr ein Unfall mit Fahrerflucht in Bad Aibling. Die Geschädigte hatte in der angegebenen Zeit ihren Pkw, einen schwarzen Ford Focus, auf dem Parkplatz des Kurparks in der Rosenheimer Straße in Bad Aibling geparkt. Er stand dort ordnungsgemäß in einer Parklücke rückwärts eingeparkt, die zur Straßenseite zeigte.

Als sie gegen 15:30 Uhr zu ihrem Pkw zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieser nun einen erheblichen Schaden am linken hinteren Eck aufwies. Da an Ort und Stelle sogar noch die Scherben ihres Rücklichtes lagen, kann ausgeschlossen werden, dass der Schaden woanders entstanden ist.

Von dem unfallverursachendem Fahrzeug fehlte jedoch jede Spur. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten und sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei Bad Aibling unter der 08061/90730 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren