Auto mutwillig beschädigt

Polizei sucht Zeugen für Vorfall in Bad Feilnbach

image_pdfimage_print

Erhebliche Sachbeschädigung an einem Pkw in der „Freinacht“ in Bad Feilnbach: In der Nacht von Donnerstag, 20 Uhr, auf den Freitag, 12 Uhr, wurde in der Haidwandstraße in Bad Feilnbach ein weißer Pkw Honda mutwillig beschädigt. An dem Fahrzeug wurden drei Reifen zerstochen sowie Fahrer und Beifahrerseite zerkratzt.

Der Pkw stand vor einem Wohnanwesen auf dem dazugehörigen Anwohnerparkplatz geparkt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1500 Euro.

Personen die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren