Der alte Trick am Telefon

Falscher Polizeibeamter treibt sein Unwesen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Brannenburg

image_pdfimage_print

Brannenburg – Gestern versuchte ein „falscher Polizeibeamter“, also ein Betrüger, der telefonisch vorgab ein Polizeibeamter zu sein, Personen dazu zu bringen an ihn Wertgegenstände zu übergeben.

Jedoch waren die angerufenen Personen glücklicherweise skeptisch genug, oder hatten durch verschiedenste Medien bereits über diese Vorgehensweise von Betrügern Kenntnis erlangt, sodass es hier nicht zu einem Vermögensschaden gekommen ist. Sie legten alle samt frühzeitig auf, oder aber brachten den „falschen Polizeibeamten“ dazu aufzulegen.

In diesem Zusammenhang darf erneut auf diese kriminelle Vorgehensweise hingewiesen werden.

Hierzu auch: www.polizei.bayern.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren