Irschenberg: Pkw brennt im Kreisverkehr aus

50.000 Euro Schaden - Straße bei Salzhub musste heute 30 Minuten gesperrt werden

image_pdfimage_print

Irschenberg – Heute brannte ein Pkw im Kreisverkehr Salzhub. Der Pkw hatte kurz zuvor einen Motorwechsel. Offensichtlich unterlief der Firma hierbei ein Fehler, der den Brand auslöste. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Zudem musste die Straße teils einseitig für eine halbe Stunde gesperrt werden.

Die Feuerwehr Irschenberg löschte den Brand.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren