Brannenburg: Zaun an Sportgaststätte angefahren

Verkehrsunfallflucht am Montag - 1500 Euro Schaden - Zeugen gesucht

image_pdfimage_print

Brannenburg – Am Montag in der Zeit von 15:30 Uhr bis etwa 20:30 Uhr wurde auf dem Wendehammer der Sportgaststätte des TSV Brannenburg ein dortiger Maschendrahtzaun auf einer Länge von zirka fünf Metern angefahren und dabei teilweise aus der Verankerung gerissen. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin vom Unfallort, ohne die erforderlichen Personalien zu hinterlassen. 

Der Schaden am Zaun beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren