Unfall mit Gleitschirm in Bayrischzell

Frau prallt gegen Skimast und verletzt sich

Bayrischzell – Am Donnerstag ereignete sich um 16:45 Uhr ein Unfall mit einem Gleitschirm im Bereich Bayrischzell. Eine 53-jährige Bayrischzellerin flog mit ihrem Gleitschirm Richtung Osten. Aus bislang ungeklärter Ursache klappte der Gleitschirm ein, wodurch die Frau gegen eine Skiliftmast prallte. Dadurch zog sich die Frau Verletzungen im Gesicht, Oberkörper und Beinen zu.

Im Anschluss musste sie ins Klinikum Großhadern verbracht werden. Die Polizeiinspektion Miesbach hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren