Neuhaus: Verlorene Ladung beschädigt Pkw

Autofahrerin fährt über herabgefallenes Metallteil - Unterboden beschädigt

Neuhaus – Gestern um 17:30 Uhr befuhr eine 26-jährige Miesbacherin mit Ihrem Hyundai/Tucson die Bundesstraße 307 vom Schlierseer Ortsteil Neuhaus her kommend in Fahrtrichtung Miesbach. In einer leichten Linkskurve, zwischen dem Bahnübergang Neuhaus und dem Ortsteil Fischhausen, verlor kurz zuvor ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer eine weiß lackierte metallene Türzarge mit ca. 2,2 Metern Länge. Diese blieb inmitten der unbeleuchteten Fahrbahn liegen.

Unweigerlich führ die 26-jährige Pkw-Fahrerin über das liegen gebliebene Metallteil, wobei der Pkw der Miesbacherin im Bereich des Unterbodens beschädigt wurde. Über die genaue Schadenshöhe am Pkw kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

 

Wer am 09.01.2019 zwischen 17:00 und 17:30 Uhr verdächtige Fahrzeuge, insbesondere Pritschenwagen, Pkw mit Anhängern und herausragenden weißen Metallteilen und oder Metallschrott im Bereich Schliersee/Neuhaus beobachtet hat und sachdienliche Angaben zum verursachenden Fahrzeug machen kann, wird gebeten sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Miesbach zu melden – Telefonnummer 08025/299-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren