„Wird schon wieder”

Autofahrer lässt nach Unfall am Brückenberg verletzten Radler alleine zurück

Rosenheim – Am Donnerstag gegen 9 Uhr ereignete sich auf dem Brückenberg in Rosenheim, auf Höhe  der Abzweigung zur Hubertusstraße, ein Verkehrsunfall. Ein 16-jähriger Radfahrer aus Rosenheim wollte die Münchner Straße überqueren, um weiter vom Brückenberg aus kommend, in die Hubertusstraße gelangen zu können.

Dabei kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem Autofahrer, in dessen Verlauf der Schüler angefahren und vom Fahrrad stürzte. Dabei erlitt er leichte Verletzungen an der Hand. Der Autofahrer, bekannt ist nur, dass es ein Mann war, stieg aus, half dem Jungen beim Aufstehen und fuhr dann einfach weiter, mit den Worten „wird schon wieder.“

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden. Für die weiteren Ermittlungen ist es von Bedeutung, wie sich das Unfallgeschehen exakt abgespielt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren