Im Suff Verkehrsinsel überfahren

Kam ihr ein dunkler BMW entgegen? Autofahrerin baut Unfall in Rosenheim mit 1,1 Promille

Rosenheim – Am Samstag gegen 6:00 Uhr ereignete sich in der Klepperstraße auf Höhe des Aufgangs des Bahnhofs ein Verkehrsunfall. Eine 21-Jährige aus Soyen befuhr mit ihrem Seat Ibiza die Klepperstraße in Richtung Kufsteiner Straße, als ihr laut ihren Angaben auf Höhe des Pendlerparkplatzes ein dunkler BMW auf der falschen Spur entgegenkam. Diesem sei sie ausgewichen und dabei über die Verkehrsinsel gefahren, deren Beschilderung dadurch beschädigt wurde.

Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Da die Beamten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde mit der Fahrerin ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von über 1,1 Promille ergab.

Gegen die Dame wurde deshalb ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs in Folge Alkoholkonsums eingeleitet, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zu dem möglicherweise unfallursächlichen BMW abgeben können, werden gebeten, sich unter 08031/200-2200 bei der Polizei Rosenheim zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren