Bruckmühl: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Großer Heimspieltag der SV-Handball-Teams am kommenden Sonntag in der Realschulturnhalle

Bruckmühl – Die Handball-EM geht an diesem Wochenende in ihre Endphase, traditionell steigt daher bei uns auch das Interesse an dieser Sportart. Doch warum nicht mal live vorbeischauen? Vor allem, wenn qualitativ hochwertiger Sport direkt in der Nachbarschaft geboten wird? Die beste und nächste Gelegenheit dazu gibt’s schon am kommenden Sonntag. Da ist von vormittags bis abends in der Bruckmühler Realschulsporthalle ein Heimspieltag der verschiedenen Teams des SV. Gleich sechs packende Begegnungen gibt’s hier zu sehen. Also: Wer Handball nicht nur sehen, sondern auch erleben will, der kommt vorbei.

Folgende Spiele stehen auf dem Programm:

9:30 Uhr  männliche D gegen SB Chiem. Traunstein

11:00 Uhr  männliche C gegen TSV Schliersee

12:45 Uhr  Damen II gegen TSV München-Ost III

14:30 Uhr  Herren II gegen TSV Trostberg

16:15 Uhr  Damen I gegen TSV Trostberg

18:00 Uhr  Herren I gegen TSV Chiem. Traunstein

Foto: © Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren