Weiden in Bad Aibling abgeholzt         

Haben es die Diebe auf Palmkartzerl abgesehen? Polizei sucht Zeugen

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Diebe zwei ausgewachsene Weiden im Bad Aiblinger Ortsteil Westerham abgeholzt. Den Großteil des Schnittguts haben sie zurückgelassen. Mitgenommen wurden die bereits austreibenden Weidekätzchen (ugs.: Palmkatzerl), die sich vor allem zu Ostern für gutes Geld verkaufen lassen.

Zeugen, die in der Zeit zwischen Donnerstag und Sonntag Beobachtung am Mühlbach zwischen Westerham und Heufeld gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling, Tel. 08061 / 90 73 0, zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren