Mehr als 2,8 Millionen Übernachtungen

Erfolgreiches Tourismusjahr im Chiemsee-Alpenland

image_pdfimage_print

Die Übernachtungszahlen für die Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland  fallen für das Jahr 2019 sehr positiv aus. Mit einem Plus von 4,4 Prozent bei den Gästeankünften im Vergleich zum Vorjahr hat die Region das Tourismusjahr erfolgreich abgeschlossen. Auch die Übernachtungszahlen sprechen für sich: Mehr als 2,8 Millionen Übernachtungen, d.h. 2,6 Prozent mehr als noch im Jahr 2018, konnten in der Region verzeichnet werden.

Die vorläufigen Ergebnisse stammen aus der Erhebung des statistischen Landesamtes und umfassen Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Betten.

Fotos: © Chiemsee-Alpenland Tourismus

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren