Wahlinfoabend für Faschingsmuffel

Nein, das ist keine Wahlveranstaltung der ÜWG: Obwohl Alexander Wolff für die Überparteiliche Wählergemeinschaft zur Kommunalwahl in Bad Aibling antritt, will er mit diesem Abend heute keine Werbung für sich oder seine Gruppierung machen. Vielmehr soll sich jeder, der erstens keinen Bock auf Fasching hat und zweitens mehr Durchblick im komplizierten Wahlvorgang haben will, grundlegend informieren können.

Um 19.30 Uhr gibt’s dann im Hotel Lindner Infos zu Themen wie „panaschieren” oder „kommulieren” von kompetenter Seite. Anwesend sein werden dazu mehrere Stadtratskandidat/innen von verschiedenen Parteien. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.