Aiblingerin mit zwei Promille am Steuer

Polizei stoppt in Rosenheim betrunkene Autofahrer

image_pdfimage_print

Beamte der Rosenheimer Polizei kontrollierten heute Früh um 2 Uhr eine 37-jährige Autofahrerin aus Bad Aibling in der Nikolaistraße. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Test ergab dann rund zwei Promille Alkohol. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Schon am Samsatgabend war gegen 21.30 Uhr für einen 38-jährigen Rosenheimer die Fahrt beendet. Ihn kontrollierten die Beamten der Rosenheimer Polizei im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Den Polizisten wehte dabei eine deutliche Alkoholfahne entgegen und ein Atemalkoholtest ergab über 1,5 Promille.

Gegen beide Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren