Fahrraddieb festgenommen

Frau beobachtet in Rosenheim Dieb - Polkizei kann ihn kurz darauf stellen

image_pdfimage_print

Eine 70-jährige Anwohnerin in der Wernhardsberger Straße verständigte gestern Aend um 21.30 Uhr die Polizei über den Notruf 110, dass sie gerade einen Mann in ihrer Nachbarschaft beobachten konnte, der zuerst verdächtig herumschlich und dann zielgerichtet ein Fahrrad aus einem Garten entwendete.

Die Polizei nahm sofort die Fahndung nach dem Täter auf und aufgrund der detaillierten Beschreibung konnte der Täter von der zivilen Einsatzgruppe Rosenheim (ZEG) in Tatortnähe noch fahrend auf dem geklauten Radl festgenommen werden. Es handelte sich um einen 29-jährigen Rosenheimer. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Fahrraddiebstahls eingeleitet. Das Fahrrad hat einen Zeitwert von rund 300 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren