Schneckenrennen in Bad Aibling

Langsam-Radel-Wettbewerb der Grünen am kommenden Samstag - auch wieder Handy-Sammelaktion

image_pdfimage_print

Am letzten Wahlkampfsamstag laden die Aiblinger Grünen auf dem Marienplatz zwischen 10 Uhr und 12.30 Uhr zum Schneckenrennen ein. Wer schafft es am langsamsten 3 Meter mit dem Fahrrad zurückzulegen? Jeweils 2 Teilnehmer*innen treten gegeneinander an.  Der/Die Fahrerin muss die Strecke mit dem Fahrrad in einer Vorwärtsbewegung ohne sonstige Hilfsmittel oder Hilfe von Dritten durchfahren. Dabei dürfen nur die Reifen den Boden berühren. Gewinner*in ist, wer für die Strecke am längsten braucht. Jeder darf mitmachen – ob groß oder klein – dick oder dünn – alt oder jung – jeder Gewinnerin und jedem Gewinner winkt ein süßer Preis.

Noch einmal werden alte Handys für die Umwelt gesammelt:
Die Aktion „Handys für die Umwelt“ ist eine Initiative der Deutschen Umwelthilfe. Spenden Sie Ihr altes Handy und tun Sie damit etwas Gutes für die Umwelt.
Denn mit jedem einzelnen gesammelten Handy lässt sich der umweltschädliche Ressourcenabbau reduzieren. Wenn es sich wiederverwenden lässt, bekommt das Handy ein zweites Leben, oder es können durch Recycling die wertvollen Rohstoffe zurückgewonnen werden.

In die Sammelbox können neben ausgemusterten Handys kann auch diverses Zubehör, vom Ladekabel zu Ersatzteilen eingeworfen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren