Gewinnen Sie Karten für die Wiener Comedian Harmonists

Gesangsgruppe tritt am kommenden Samstag im Kolbermoorer Mareissaal auf

image_pdfimage_print

Am kommenden Samstag ist es soweit: Die Wiener Comedian Harmonists beehren einmal wieder die Stadt Kolbermoor. Bei ihrem Auftritt am 14. März im Mareissaal gibt es für die Fans der Gruppe zwar die altbekannten Gesichter zu sehen, aber auch 20 neue Lieder zu hören. Die Wiener Comedian Harmonists bieten mit ihrem Programm „What A Wonderful World“ Gesangskunst vom Feinsten. Und dafür können Sie schon jetzt Karten gewinnen: Wir verlosen für dieses Konzert in Kolbermoor Tickets. Alle Infos dazu am Ende des Textes.

Schon längst sind sie in Kolbermoor bekannt und kein Geheimtipp mehr: die Wiener Comedian Harmonists sind wieder da, mit neuem Programm und neuen Liedern. Und das ist bereits das dritte Progamm, welches Sie bei uns aufführen!

Sie tragen ihre feschen Fräcke professionell, singen ohne Mikrofon, verbeugen sich immer formvollendet und sagen in sanftem österreichischem Tonfall ihre Lieder selber an. Mühelos füllen ihre kraftvollen und gut geschulten Opernstimmen den Raum und sie sind immer gut verständlich. Beim letzten Konzert der „Wiener“ stand hernach in der Zeitung: „Die Wiener Comedian Harmonists gehen als Freunde und werden bestimmt einmal wieder nach Kolbermoor kommen.” Jawoll – und schon  ist es soweit!

Karten bei Optik Schwägerl in Kolbermoor, im Reisebüro Reischl in Bad Aibling, im Scriptorium in Rosenheim, unter www.pizzicato-kolbermoor.de oder direkt hier: https://reservation.seatlion.com/event/12714/wiener-comedian-harmonists

Verlosung:

Für das Konzert der Wiener Comedian Harmonists am 14. März im Mareissaal (Beginn: 20 Uhr) verlosen wir zweimal zwei Karten. Einfach bis zum kommenden Donnerstag eine Mail mit dem Stichwort „Wonderful World” an: info@aib-stimme.de

Die Karten werden den Gewinnern dann als E-Tickets zum Ausdrucken direkt von uns zugesandt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren