Motorradfahrer von Auto erfasst

Unfall am Morgen auf der Kreuzung beim Prechtl in Bad Aibling - Feuerwehr übernimmt Erstversorgung des Verletzten

Heute Morgen gegen 8 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Bad Aibling zu einem Erstversorger nach einem Verkehrsunfall an die Kreuzung Münchner Straße – Westendstraße alarmiert. Dort wurde ein Motorradfahrer von einem PKW erfasst und mittelschwer verletzt. Der PKW Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehr übernahm bis zum eintreffen des Rettungsdienstes die Versorgung des Patienten und regelte den Verkehr. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallurasche aufgenommen.

Nach etwa 30 Minuten waren die Arbeiten beendet.

Foto: © Feuerwehr Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren