Zu schnell in die Kurve

BMW-Fahrerin prallt in Rosenheim auf drei geparkte Fahrzeuge - hoher Sachschaden

Vier beschädigte Fahrzeuge und rund 40.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls gegen 22.00 Uhr in der Kufsteiner Straße gestern Abend. Eine 24-jährige Autofahrerin aus Rosenheim befuhr die Kufsteiner Straße mit ihrem BMW stadtauswärts. Die Lenkerin wollte dann von der Kufsteiner Straße nach links in die Reichenbachstraße bzw. Am Hammer abbiegen.

Im Kurvenverlauf verlor sie nach ersten polizeilichen Ermittlungen aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Herrschaft über ihren BMW und krachte gegen drei, am Straßenrand geparkte Fahrzeuge. Ein Atemalkoholtest verlief negativ, verletzt wurde niemand. Gegen die Fahrerin wurde ein Bußgeldverfahren mit Punkten in Flensburg eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren