Für über 1000 gibt es einen Gutschein

Die Geschäftsführung der MEGGLE Group dankt der Wasserburger Belegschaft. Jeder Beschäftigte erhält in diesen Tagen einen Einkaufsgutschein. Von dem Oster-Geschenk profitieren auch die Unternehmen aus der Wasserburger Region.


Jeder MEGGLE-Mitarbeiter bekam kurz vor Ostern einen Wasserburg-Gutschein in Höhe von 20 Euro überreicht. Die Geschäftsführung bedankt sich mit dieser Aktion für das große Engagement aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Firmensitz. So kamen für die gesamte Belegschaft über 1000 Gutscheine zusammen.

Die Gutscheine werden vom Wirtschafts-Förderungs-Verband (WFV) Wasserburg angeboten. Einzulösen sind die Coupons bei allen Mitgliedern des WFV – also bei Geschäften oder Dienstleistern aus der Region. Insgesamt werden 112 Akzeptanzstellen ausgewiesen.

„MEGGLE ist als Hersteller von Nahrungsmitteln oder Laktose für die pharmazeutische Industrie systemrelevant. Unsere Produkte sind sehr wichtig für die Bevölkerung. Wir bedanken uns für den großen Einsatz und die Verantwortung, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der aktuellen Situation übernehmen. Wasserburger Unternehmern, die von den Beschränkungen betroffen sind, können wir mit den Gutscheinen unter die Arme greifen“, erklärt Matthias Oettel, Vorsitzender der Geschäftsführung bei MEGGLE (Foto).

Die Mitarbeiter am Standort Gebesee (Thüringen) freuen sich ebenso über einen Dank aus Wasserburg. Über 350 Beschäftigte im Tochter-Unternehmen M-Back erhalten einen Erfurt-Gutschein. Damit können die Mitarbeiter die regionale Wirtschaft vor Ort unterstützen.