Jugendliche machen Lagerfeuer am Waldrand

Junge Burschen aus Feldkirchen-Westerham, Sauerlach und Holzkirchen zündeln bei Holzkirchen

image_pdfimage_print

Am Freitag wurde durch den Hinweis aus der Bevölkerung gegen 22.00 Uhr eine Kontrolle am Waldrand in Holzkirchen, Bereich Erlkam, durchgeführt. Hierbei konnten vier Jugendliche im Alter von 16 bis 19 Jahren an einem Lagerfeuer angetroffen werden. Die Jugendlichen aus Holzkirchen, Feldkirchen-Westerham und Sauerlach versuchten zunächst zu flüchten, konnten jedoch gestellt und einer Kontrolle unterzogen werden.

Durch die derzeit herrschende Trockenheit und die unmittelbare Nähe zum Wald bestand die Gefahr eines Waldbrandes. Des Weiteren verstießen die Jugendlichen bei ihrem Zusammentreffen gegen die derzeit geltende Ausgangsbeschränkung.

Die Jugendlichen haben nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen aufgrund von Verstößen gegen des Infektionsschutzgesetz sowie gegen das Bayerische Waldgesetz zu erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren