Schnell mal den Rucksack geklaut

Dreister Diebstahl am Mittwochnachmittag in Rosenheim - Gepäckstück aus Opel entwendet

image_pdfimage_print

Ein 52-jähriger Bauarbeiter parkte sein Firmenfahrzeug, einen Opel Movato, gestern um 15.45 Uhr in der Simsseestraße und ging anschließend kurz zur Baustelle. Seinen Rucksack legte er im Bereich des Beifahrersitzes ab. Nach rund 30 Minuten kehrte der Vogtareuther wieder zurück zu seinem Fahrzeug. Dabei konnte er feststellen, dass ein unbekannter Täter den Wagen geöffnet und den Rucksack entwendet hat.

Glücklicherweise machte der Unbekannte keine große Beute, denn im Rucksack war nur Wechselkleidung, sein Führerschein und Ausweis. Am Auto konnten keine Aufbruchspuren festgestellt werden, möglicherweise wurde vom 52-Jährigen vergessen, dass Auto zu versperren. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200  in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren