Nur 13 Neu-Infizierte am gestrigen Montag

Im Landkreis aber leider drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung

image_pdfimage_print

Das Landratsamt Rosenheim meldet auch am heutigen Dienstag ‘nur’ 13 neue Fälle offizielle Corona-Infizierter – Stand Montag, 24 Uhr. Bisher gibt es somit insgesamt 2555 registrierte Fälle von COVID-19 in Stadt und Landkreis Rosenheim (siehe Altersstruktur in der Grafik anbei). 34 Personen liegen aktuell auf Intensiv in den Kliniken. Leider müssen aber heute drei weitere Todesfälle gemeldet werden in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung. Die Zahl der Verstorbenen in den vergangenen sechs Wochen im Landkreis ist dadurch auf insgesamt nun 161 Fälle gestiegen.

Mittlerweile wurde bei mindestens 1189 Personen eine Genesung dokumentiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren