Ab morgen: In die Schule gehen DÜRFEN …

Jetzt kommen zu den Abschlussklassen die so genannten Vorabschlussklassen und die Viertklassler hinzu

image_pdfimage_print

Logistisch beginnt in den Schulhäusern die Herausforderung: Weitere Klassen DÜRFEN ab dem morgigen Montag wieder in die Schule gehen! Seit 14 Tagen werden ja die Abschlussklassen wieder unterrichtet (Foto – wir berichteten), nun folgen die so genannten Vorabschlussklassen: Die 11. Klassen an den Gymnasien, die 9. Realschul-Klassen und die 8. Klassen der Mittelschulen. Auch alle Viertklassler der Grundschulen kehren am morgigen Montag an die Schulen zurück – wegen eines eventuell geplanten Übertritts …

Vor den Pfingstferien – ab 18. beziehungsweise 25. Mai – ist dann ein so genannter Präsenzunterricht für Erstklässler an Grundschulen, für die 5. Klassen an Mittelschulen sowie die 5. und 6. Klassen an Realschulen und Gymnasien geplant.

Diese Schüler sollen nach Angaben des bayerischen Kultusministers Michael Piazolo wochenweise im Wechsel unterrichtet werden. Für Schüler der 2. und 3. Klassen werde noch ein ‘schmales Angebot’ geprüft, heißt es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren