Eine neue Hotline

... für die Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Rosenheim - Anstatt eines Gesprächs vor Ort

image_pdfimage_print

 

In einer Zeit, in der persönliche Gespräche vor Ort in den Schulen und in der Arbeitsagentur leider nicht möglich sind: Jugendliche sollen auch in der Corona-Krise bei ihrer Studien- und Berufswahl sowie bei der Ausbildungsplatz-Suche und bei Bewerbungen von der Rosenheimer Agentur unterstützt werden. Interessierte können ihre Berufsberater*innen unter der neu eingerichteten Rufnummer …

08031 / 202-222

anrufen.

Diese ist montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt.

Alternativ ist die Kontaktaufnahme per Mail an Rosenheim.Berufsberatung@arbeitsagentur.de oder

eine Terminanfrage unter https://www.arbeitsagentur.de/eservices, Kachel „Termin zur Berufsberatung anfragen“ möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren