Wasserdampf löst Rauchmelder aus

Feuerwehr Bad Aibling rückt am Vormittag in Seniorenheim aus - falscher Alarm in der Küche

image_pdfimage_print

Heute Morgen gegen neun Uhr löste ein automatischer Rauchmelder im Küchenbereich eines Seniorenheimes in der Rosenheimer Straße aus. Der Angriffstrupp des Hilfeleistungslöschfahrzeuges machte sich sofort auf Erkundung. Nach wenigen Minuten konnte allerdings schon Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Täuschungsalarm. Der Melder löste durch Wasserdampf aus.

Nach etwa 20 Minuten konnte die Feuerwehr Bad Aibling wieder abrücken.

Foto: Feuerwehr Bad Aibling

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren