Deine Spuren am Benz

Mal eben 2000 Euro Schaden an einem Mercedes angerichtet und dann geflüchtet - Polizei fahndet

image_pdfimage_print

War es ein Radlfahrer oder ein Motorradfahrer? Das fragt sich die Polizei nach einer Unfallmeldung mit Flucht in Rosenheim: Ein geparkter, silber-grauer Mercedes – Typ A 250 – wurde von einem Unbekannten im Laufe des gestrigen Tages in der Merianstraße angefahren. Um einen angerichteten Schaden in Höhe von 2000 Euro kümmerte sich der Verursacher nicht …

Nach der Spurenlage dürfte ein Fahrrad oder Motorradfahrer die Merianstraße entlang gefahren und gegen die linke Fahrzeugseite des Mercedes gestoßen sein.

Am dortigen Kotflügel wurde in einer Höhe von etwa 75 cm ein langer Kratzer entdeckt, der Außenspiegel war eingeklappt und ebenfalls beschädigt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren