Die rasende Rentnerin

81-jährige Mercedesfahrerin fliegt wegen zu hoher Geschwindigkeit bei Nußdorf über eine Weide

image_pdfimage_print

Am Montagmorgen gegen 9.10 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2359 zu einem Verkehrsunfall mit sehr glücklichem Ausgang. Auf Höhe der Abzweigung zur Kreisstraße RO9 kam eine 81-jährige Neubeurerin auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Neubeurerin flog laut Zeugenaussagen mit ihrem Mercedes-Benz durch eine angrenzende Weidefläche, überfuhr einen Leitpfosten und knallte im Anschluss gegen das Geländer einer Brücke.

Der angerichtete Gesamtschaden beträgt rund 7500 Euro. Glücklicherweise wurde die 81 Jahre alte Frau nicht verletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Nußdorf a.Inn leistete mit 10 Einsatzkräften technische Hilfe und versorgte zusammen mit dem Rettungsdienst die 81-jährige Frau. Zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs kam es nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren