Niemand will es gewesen sein

Vergessener Wasserkocher löste gestern Nachmittag Alarm aus

image_pdfimage_print

Zu einem Feueralarm auf einem Firmenagelände in der Oberaustraße wurden gestern Nachmittag in Rosenheim die Rettungskräfte gerufen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein Wasserkocher auf einer eingeschalteten Herdplatte angeschmort war, der vermutlich von einem Mitarbeiter der Firma dort vergessen und versehentlich stehen gelassen worden war.

Es entstand kein Sachschaden, die Rettungskräfte konnten kurz danach auch wieder abrücken. Der verantwortliche Mitarbeiter konnte noch nicht mehr ermittelt werden, niemand wollte den Wasserkocher dort vergessen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren