Holzscheune vollkommen niedergebrannt

Gebäude zwischen Berbling und Willing ein Raub der Flammen

image_pdfimage_print

Heute brannte in den frühen Morgenstunden eine Holzscheune zwischen Berbling und Willing bei Bad Aibling vollkommen nieder. In der Scheune befanden sich neben Heuballen auch zwei landwirtschaftliche Maschinen. Die Brandursache ist noch unklar. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Einschätzungen auf ungefähr 33.000 Euro belaufen.

Die Feuerwehren aus  Berbling und Willing waren vor Ort und konnten den Brand löschen. Nachdem immer wieder neue Glutnester aufloderten, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehren die abgebrannte Scheune mühsam auseinander nehmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren