Außenspiegel abgetreten

Sachbeschädigung an Pkw in Raubling - Polizei kann zwei 20-Jährige am Bahnhof stellen

image_pdfimage_print

In der vergangenen Nacht gegen 22:20 Uhr kam es in der Nicklheimer Straße in Raubling zu einer Sachbeschädigung. Die Täter traten dabei den Außenspiegel eines Fahrzeugs ab. Eine Streife der Polizeiinspektion Brannenburg konnte kurze Zeit später zwei 20-Jährige unweit des Bahnhofs Raubling stellen und in Gewahrsam nehmen. Gegen die beiden jungen Männer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer: 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren