Tückische Kiesfläche

E-Bike-Fahrerin aus Bad Aibling stürzt in Au und bricht sich das Bein

image_pdfimage_print

Gestern gegen 13:00 Uhr wollte eine 63-jährige Bad Aiblingerin mit ihrem E-Bike auf einer Kiesfläche in Au bei Bad Aibling wenden. Sie fuhr ohnehin schon sehr langsam – trotzdem rutschte ihr das Vorderrad weg und sie kam zu Sturz. Dabei geriet sie mit dem linken Bein unglücklich unter das Fahrrad und zog sich vermutlich eine Fraktur des Unterschenkels zu.

Die fröhliche Radltour war damit abrupt beendet und die Geschädigte musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren